Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

QP230CE

Profi

  • »QP230CE« ist männlich

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: Süd-Hessen

Typ: Lorinser w124 230 ce

Baujahr: 89

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 8. Februar 2011, 18:26

wenn man den wagen nur im sommer fährt würde ich gar keine gasanlage einbauen.


gruß
qp

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" Walter Röhrl.

W124 COUPE

Cruising

Fortgeschrittener

  • »Cruising« ist männlich
  • »Cruising« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Kamp-Lintfort

Typ: 230 E LPG Automat Limo

Baujahr: 1987

Baujahr: 25.08 87

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 8. Februar 2011, 23:40

Gas

Wie ich lese gehen die Meinungen da ja doch sehr auseinander...Also ich kann aus Erfahrung ( 5 Jahre Ventury 120tkm) nix schlechtes darüber sagen.Hat von Anfang an solide gefunzt! Natürlich auf Basis derTreckertechnik. Hatte von hören und sagen ehr von sequentiellen Anlagen eine gewisse sensibilität bestätigt bekommen,die ehr zum Ausfall führen könnte als die einfachereTechnik der Ventury. Also ein reines Sommerfahrzeug soll er nicht werden,ehr ein Liebhabergepflegtes Alltagsfahrzeug. Also Gas rein. Gruss Dirk.
Gruss Dirk.



============================================Suche noch einen günstigen Wohnwagen,und Transportanhänger!!

BO125

Fortgeschrittener

  • »BO125« ist männlich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 1. Juli 2008

Wohnort: Koblenz

Typ: W210 E320 PRINS-GAS + W124 230TE

Baujahr: 1998, 1992

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 8. Februar 2011, 23:46

@sternenwind

ja in den M111 geht auch keine andere rein :D aber er wollte ja wissen on nun M111( vollsequenziell ) oder M102 ( Venturi )

sieh zu dass die Zündung gut ist und die Lamda gut regelt, dann Venturi rein, fahren, glücklich sein ;)
Gruß Nico

Jetzt mit 230TE unterwegs 8)

Cruising

Fortgeschrittener

  • »Cruising« ist männlich
  • »Cruising« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Kamp-Lintfort

Typ: 230 E LPG Automat Limo

Baujahr: 1987

Baujahr: 25.08 87

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 9. Februar 2011, 01:19

Gas

@ BO 125 Kenne einen Umrüster der auch den M111 per Venturie vergast. Muss dann ja also doch gehen!!?? Gruss Dirk. ?( ?( ?(
Gruss Dirk.



============================================Suche noch einen günstigen Wohnwagen,und Transportanhänger!!

sternenwind

Gesperrt

  • »sternenwind« wurde gesperrt

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 14. Juli 2010

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 9. Februar 2011, 01:47

RE: Gas

Zitat

Original von Cruising
@ BO 125 Kenne einen Umrüster der auch den M111 per Venturie vergast. Muss dann ja also doch gehen!!?? Gruss Dirk. ?( ?( ?(

Aber wozu soll das gut sein? ?( ?( ?(

Gruss
Sternenwind

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sternenwind« (9. Februar 2011, 01:48)


Cruising

Fortgeschrittener

  • »Cruising« ist männlich
  • »Cruising« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Kamp-Lintfort

Typ: 230 E LPG Automat Limo

Baujahr: 1987

Baujahr: 25.08 87

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 9. Februar 2011, 02:10

Gas

Bin ja erstmal erstaunt das der eine sagt es geht und der andere sagt es geht nicht ( Venturie im M111) Dachte eigentlich das es ja nicht so ein Problem wäre zu ergründen was nun den Tatsachen entspricht Das die Sequentielle hochwertiger ist ist klar,ohne jeglichen Leistungsverlust,ist auch klar (der aber aus eigener Erfahrung nicht so gravierend ist) . Und als minderwertigen Schrott könnt ich die Venturie eigentlich nicht bezeichnen. Vielleicht ist es auch nur Geschmacksache. Weiss nicht wofür was gut ist,,,leider immer noch nicht!! Gruss Dirk
Gruss Dirk.



============================================Suche noch einen günstigen Wohnwagen,und Transportanhänger!!

QP-HENK

Profi

  • »QP-HENK« ist männlich

Beiträge: 612

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

Wohnort: Südniedersaxen

Typ: 230CE

Baujahr: 11/90

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 9. Februar 2011, 09:27

Moin!

Und wenn die Gas-Nummer mal ausgeklammert wird: Der 230er, M102.

Etwas höher im Verbrauch, reicht im Alltag der Bereich bis 3000, wie bei `nem Mehr-Zylinder, samtig & seidig & geschmeidig. Zur Not zaubert der auch mal ne 2 auf die Tachoanzeige, ist relativ simpel & übersichtlich, wohl bessere Kabel als Spätere, und die weite Verbreitung optimiert die Organspender-Situation.

lance-breaking,

HENK

Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 9. August 2007

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 9. Februar 2011, 11:06

Hallo,

Zitat

Original von QP-HENK
Und wenn die Gas-Nummer mal ausgeklammert wird


Es ging hier ausdrücklich um einen Gasumbau.

Gruß

Andreas

QP230CE

Profi

  • »QP230CE« ist männlich

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: Süd-Hessen

Typ: Lorinser w124 230 ce

Baujahr: 89

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 9. Februar 2011, 11:10

den m111 kannst du auch mit einer kme bingo s4 auf venturi umrüsten.

aber warum sollte man das tun wenn es voll sequenzielle anlagen gibt?ausser den preis vielleicht.............

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" Walter Röhrl.

W124 COUPE

BO125

Fortgeschrittener

  • »BO125« ist männlich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 1. Juli 2008

Wohnort: Koblenz

Typ: W210 E320 PRINS-GAS + W124 230TE

Baujahr: 1998, 1992

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 9. Februar 2011, 11:28

mhhh ist mir neu, aber technisch sollte es machbar sein. Aber wer macht das? Da würde ich lieber den 230er Venturi fahren, ist glaube ich für den Themenstarter die beste Lösung. Jetzt nochn paar Leute die zustimmen und das Ding ist durch :D
Gruß Nico

Jetzt mit 230TE unterwegs 8)

QP230CE

Profi

  • »QP230CE« ist männlich

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: Süd-Hessen

Typ: Lorinser w124 230 ce

Baujahr: 89

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 9. Februar 2011, 11:37

ok dann mach mal :D

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" Walter Röhrl.

W124 COUPE

Cruising

Fortgeschrittener

  • »Cruising« ist männlich
  • »Cruising« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Kamp-Lintfort

Typ: 230 E LPG Automat Limo

Baujahr: 1987

Baujahr: 25.08 87

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 9. Februar 2011, 15:42

Gas

Autogas Rankers in Krefeld macht und kann auch mit Venturie! Schau mal auf der Homepage bei Ihm nach,einfach bei Google eingeben!
Gruss Dirk.



============================================Suche noch einen günstigen Wohnwagen,und Transportanhänger!!

Werner

Profi

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 676

Registrierungsdatum: 8. Juli 2007

Wohnort: NRW

Typ: E220T BJ. 94 + E220C BJ. 94

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 9. Februar 2011, 15:57

Als M111-Fahrer empfehle ich diese Motorisierung :D

BO125

Fortgeschrittener

  • »BO125« ist männlich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 1. Juli 2008

Wohnort: Koblenz

Typ: W210 E320 PRINS-GAS + W124 230TE

Baujahr: 1998, 1992

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 9. Februar 2011, 17:03

jaaaa und ich würde mir allgemein keine 4 Zylinder-Klapperkiste kaufen :D aber für das was er will ist das die beste Lösung...
Gruß Nico

Jetzt mit 230TE unterwegs 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BO125« (9. Februar 2011, 17:10)


QP230CE

Profi

  • »QP230CE« ist männlich

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: Süd-Hessen

Typ: Lorinser w124 230 ce

Baujahr: 89

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 9. Februar 2011, 17:05

lieber einen 6 zylinder wo der kabelbaum krümelt................ :P :D :D

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" Walter Röhrl.

W124 COUPE

BO125

Fortgeschrittener

  • »BO125« ist männlich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 1. Juli 2008

Wohnort: Koblenz

Typ: W210 E320 PRINS-GAS + W124 230TE

Baujahr: 1998, 1992

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 9. Februar 2011, 17:24

aber nicht beim M103 :D und nicht beim M112 :D
Gruß Nico

Jetzt mit 230TE unterwegs 8)

QP-HENK

Profi

  • »QP-HENK« ist männlich

Beiträge: 612

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

Wohnort: Südniedersaxen

Typ: 230CE

Baujahr: 11/90

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 9. Februar 2011, 19:16

Moin!

Ups- ich stolperte immer wieder über die Frage der Überschrift, und als überzeugter 4-Ender/2-Ventiler musste der Senf raus. Sorry!

Krümel und Gas- das macht Spass! ;)

HENK

BO125

Fortgeschrittener

  • »BO125« ist männlich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 1. Juli 2008

Wohnort: Koblenz

Typ: W210 E320 PRINS-GAS + W124 230TE

Baujahr: 1998, 1992

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 9. Februar 2011, 20:25

geratter und geklapper aber auch :D lassen wir das, bringt keinen weiter...

@cruising: hast du jetzt schon ne Entscheidung getroffen?
Gruß Nico

Jetzt mit 230TE unterwegs 8)

Cruising

Fortgeschrittener

  • »Cruising« ist männlich
  • »Cruising« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Kamp-Lintfort

Typ: 230 E LPG Automat Limo

Baujahr: 1987

Baujahr: 25.08 87

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 9. Februar 2011, 20:49

Gas

Nee,so leicht ist das ja nun auch wieder nicht. Also 4 ender is schon ma klar,möcht mir ja das Fahrzeug ( mann weiss ja nie was im Leben so kommt) auch in schlechteren Zeiten noch leisten können,da ich nicht der Typ bin der alle drei Jahre ein anderes Fahrzeug braucht. M111 käme da dann in die engere Wahl. Das eine Sequentielle Anlage nun besser ist als eine Venturie,davon hat man mich nun irgentwie nicht überzeugen können. Und was die Tankfrage angeht möcht ich mir das mal irgentwo im verbautem Zustand ansehen,da es ja viele hier für blöd halten,so einen Zylinder im Kofferraum,denn alle drei Tage tanken kommt für mich sicherlich nicht in Frage.
Gruss Dirk.



============================================Suche noch einen günstigen Wohnwagen,und Transportanhänger!!

QP230CE

Profi

  • »QP230CE« ist männlich

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: Süd-Hessen

Typ: Lorinser w124 230 ce

Baujahr: 89

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 9. Februar 2011, 21:02

venturi-mehrverbrauch-leistungsverlust. ;)

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" Walter Röhrl.

W124 COUPE

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?