Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 7. Juni 2009, 20:14

BECKER GRAND PRIX BE 1319, welche Wechsler gab es, welche passen?

Huhu,

will mein coupe die tage mal des neumodischen radios entledigen, ein BECKER GRAND PRIX BE 1319 soll rein...

das es eine wechsler ansteuerung hat würd ich die gerne auch nutzen, nur kann ich nirgends infos finden welche wechsler es damals gab oder welche neuen modelle man auch verwenden könnte (MP3 etc)....

Danke für Infos ...

DIESEL

Team w124-board.de

Beiträge: 5 418

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juni 2009, 21:03

Hallo,

da passt "einfach so" der Silverstone BE 0980, bzw. baugleiche Sony Modelle (evtl. auch von BMW). 10-fach Wechsler. Preis mit Kabel gebraucht ab 200 Euro.

Evtl. auch noch ein Alpine Wechsler / Mercedes Wechsler 3191 mit irgendeinem MX 3191 Modul hinten dran, und das wars.

MfG DIESEL

HardKoring

Anfänger

  • »HardKoring« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: 32816

Typ: W124 250D Mopf 0

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Juni 2009, 13:18

Huhu

Ich baue bei mir demnächst EIn neueres Radio ein, habe noch einen originalen Mercedes Benz 6 Fach Cd-Wechsler und ggf. ein Becker Radio.
Wenn du Interesse hast melde dich ;)
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen! - AUSSER durch MEHR Hubraum!

DIESEL

Team w124-board.de

Beiträge: 5 418

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. Juni 2009, 14:01

Hallo,

an welchem Radio hast Du denn den Wechsler in Betrieb?

Ein Becker aus der 2000er Serie ?

MfG DIESEL

HardKoring

Anfänger

  • »HardKoring« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: 32816

Typ: W124 250D Mopf 0

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. Juni 2009, 14:30

ich weiß nicht wie das heisst^^
Mache gleich mal n foto vom wechsler und vom Radio ;)

Muss erstmal los, einkaufen und so.
Bis später
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen! - AUSSER durch MEHR Hubraum!

HardKoring

Anfänger

  • »HardKoring« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: 32816

Typ: W124 250D Mopf 0

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Juni 2009, 18:45

Hoffe die Bilder helfen euch weiter ;)
»HardKoring« hat folgende Dateien angehängt:
  • Foto611.jpg (304,78 kB - 751 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Januar 2017, 21:11)
  • Foto612.jpg (275,93 kB - 748 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Januar 2017, 21:11)
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen! - AUSSER durch MEHR Hubraum!

DIESEL

Team w124-board.de

Beiträge: 5 418

Registrierungsdatum: 24. Mai 2006

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Juni 2009, 21:07

Ja, super!

Das ist sozusagen ein MoPf2 Radio mit passendem Wechsler, damit kan @Seb1 an seinem Grand Prix nix anfangen....

Aber als Gesamtkombination ist es ja gut!

Preislich erreicht das alles nicht das Niveau der alten Geräte, was den Seb1abstian vielleicht freut :)

MfG DIESEL

HardKoring

Anfänger

  • »HardKoring« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: 32816

Typ: W124 250D Mopf 0

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Juni 2009, 21:58

Joa muss er sich überlegen, das Radio kann er ja auch Haben ;)
Ich kauf mir n neues Alpine.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen! - AUSSER durch MEHR Hubraum!

zebranozebra

Fortgeschrittener

  • »zebranozebra« wird heute 43 Jahre alt
  • »zebranozebra« ist männlich

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: VEC

Typ: W123-W124 247E (GS-P/D)

Typ: A124-300CE24_C124-230CE_S124-300TDT_W124-300D4MATIC

Typ: alle Vierrädrigen mit Stern auf der Haube

Baujahr: 1981-1989-1992-1994

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. April 2010, 23:34

Hallo, kann mir jemand mal erklären wie der Wechsler BE980 an das Grand Prix 2000 angeschlossen wird - kommt das Steuerkabel an die Anschlussbuchse für Tuner oder Bediengerät? Vielleicht hat ja jemand auch mal ein Bild von einem Original eingebauten Wechsler in einem 124er Limo oder (noch besser) Cabrio, das hab ich nämlich noch nie gesehen ?(

Danke vorab vom Hendrik

Holger 230E 87 Aut

Fortgeschrittener

  • »Holger 230E 87 Aut« ist männlich

Beiträge: 246

Registrierungsdatum: 29. September 2006

Wohnort: 57482 Wenden

Typ: C208

Baujahr: 1999

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. April 2010, 07:43

Hallo,
so weit ich mich erinnern kann wird der Wechsler nur dazwischen geschleift.

Kann aber noch mal nachsehen.

Gruß
Holger

zebranozebra

Fortgeschrittener

  • »zebranozebra« wird heute 43 Jahre alt
  • »zebranozebra« ist männlich

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: VEC

Typ: W123-W124 247E (GS-P/D)

Typ: A124-300CE24_C124-230CE_S124-300TDT_W124-300D4MATIC

Typ: alle Vierrädrigen mit Stern auf der Haube

Baujahr: 1981-1989-1992-1994

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. April 2010, 18:20

nee, das kann nicht sein, weil das Gradn Prix 2000 ja nur ein 1-Komponenten -Gerät ist.
Ich würd es im Wechsler in der Buchse FRONTGERÄT einstecken, befürchte aber das das Gerät es mir nachher übel nimmt wenns falsch ist...

Holger 230E 87 Aut

Fortgeschrittener

  • »Holger 230E 87 Aut« ist männlich

Beiträge: 246

Registrierungsdatum: 29. September 2006

Wohnort: 57482 Wenden

Typ: C208

Baujahr: 1999

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. April 2010, 18:57

Sorry hatte vergessen, das ich ja das Mexico hab :stickpoke:
Da kann ich dann leider nicht weiterhelfen. :O

Sorry,
Holger

Saslo

Fortgefahrener

  • »Saslo« ist männlich

Beiträge: 605

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Typ: S124 E280

Typ: W124 230E

Baujahr: 1994

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. Juli 2011, 00:08

Bin hier gerade d'rüber gestolpert. Die Grand Prix kommen an die "Frontgerät"-Buchse.
Bei Falschanschluß passiert aber auch nix Schlimmes. Der Wechsler macht nur nüscht.
Ich hab lieber 'n Sixpack unter der Haube, als unterm Hemd!

zebranozebra

Fortgeschrittener

  • »zebranozebra« wird heute 43 Jahre alt
  • »zebranozebra« ist männlich

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: VEC

Typ: W123-W124 247E (GS-P/D)

Typ: A124-300CE24_C124-230CE_S124-300TDT_W124-300D4MATIC

Typ: alle Vierrädrigen mit Stern auf der Haube

Baujahr: 1981-1989-1992-1994

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. Juli 2011, 12:10

Hallo,
danke für den Hinweis, habs aber auch mittlerweile einfach mal ausprobiert:)

Gruß, z.

Saslo

Fortgefahrener

  • »Saslo« ist männlich

Beiträge: 605

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Typ: S124 E280

Typ: W124 230E

Baujahr: 1994

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. Juli 2011, 16:44

Ich wollte auch nur das Thema abrunden. Bei der Suche nach Wechslern für die Radios landet man ja sogar von Google aus hier.
Ich hab lieber 'n Sixpack unter der Haube, als unterm Hemd!

16

Donnerstag, 28. Juli 2011, 18:40

hier hat sich ja über die jahre auch ne menge wissen angesammelt! ;)

Saslo

Fortgefahrener

  • »Saslo« ist männlich

Beiträge: 605

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Typ: S124 E280

Typ: W124 230E

Baujahr: 1994

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. Juli 2011, 10:54

Das ist richtig. Leider gibt es zum Wechsler drei oder vier Themen. Und in jedem steht 'ne andere nützliche Info. Man müsste das mal alles zusammenfassen.
Ich hab lieber 'n Sixpack unter der Haube, als unterm Hemd!

Saslo

Fortgefahrener

  • »Saslo« ist männlich

Beiträge: 605

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Typ: S124 E280

Typ: W124 230E

Baujahr: 1994

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. August 2011, 14:34

Zitat

Original von DIESEL
Hallo,

da passt "einfach so" der Silverstone BE 0980, bzw. baugleiche Sony Modelle (evtl. auch von BMW). 10-fach Wechsler. Preis mit Kabel gebraucht ab 200 Euro.

Evtl. auch noch ein Alpine Wechsler / Mercedes Wechsler 3191 mit irgendeinem MX 3191 Modul hinten dran, und das wars.

MfG DIESEL


Ergänzung:
Sony passt nicht, taugt nur als Ersatzteilspender für den Silverstone. (Außer man findet irgendwo ein passendes Interface)
Der Silverstone ist absolut identisch mit dem BMW Bavaria 10 CD Selection.
Dann lässt sich definitiv noch der Bavaria 6 CD Selection (mit Interface) verwenden. (Hab ich z.Z. dran) Den gibt's bei eBay recht häufig und günstig (verglichen mit dem BE980).
Außerdem sollen von BMW noch die "Changer A" und "Changer P", jeweils mit dem gleichen Interface, passen. Das hab' ich aber noch nicht getestet.

Das Interface für die BMW-Wechsler wurde im Zusammenhang mit dem Radio "Bavaria C Professional" verbaut. Bei Auktionen also einfach darauf achten, bzw Fragen, an welchem Radio der Wechsler war.
Am "Bavaria C Business" z.B. liefen die Wechsler ohne Interface. Hilft uns also nix.
Achtet auf das "C". Das "Bavaria Professional" ist die nächste Generation.
Ich hab lieber 'n Sixpack unter der Haube, als unterm Hemd!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Saslo« (3. August 2011, 14:37)


Saslo

Fortgefahrener

  • »Saslo« ist männlich

Beiträge: 605

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Typ: S124 E280

Typ: W124 230E

Baujahr: 1994

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

20

Samstag, 20. August 2011, 18:50

Nachtrag:
Die "Changer A" und "Changer P" arbeiten mit dem gleichen Interface, wie der "CD6 Selection".
Das Interface ist von Becker. Typ ist BE1920.
Für den Alpine habe ich das Interface MX3192 getestet.
Ich hab lieber 'n Sixpack unter der Haube, als unterm Hemd!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?